Beobachtungsabend bei der Sternwarte Radebeul

Wenn du gerne mal einen Blick in Richtung Sterne wirfst und dich manchmal fragst, was du dort oben am Himmel alles finden kannst, dann solltest du zum Beispiel am 27. Oktober zur Sternwarte Radebeul kommen und am Beobachtungsabend teilnehmen, der vom Astroclub Radebeul e.V. veranstaltet wird.

Diese Veranstaltung ist kein Einzeltermin; in regelmäßigen Abständen an jedem Freitag (zum Beispiel auch am 20. Oktober, am 03. November, am 10. November, etc.) gibt es Abende, an denen Besucher herzlich eingeladen sind, sich Objekte und Sterne am Himmel zeigen und genauer erklären zu lassen. Schließlich hat nicht jeder Sterninteressierte die Möglichkeit, zu Hause am Teleskop das Geschehen am Himmel genauer unter die Lupe zu nehmen. In der Sternwarte gibt es dafür die größten Teleskope in der Region. Mit diesen Hilfsmitteln können Hobby-Astronomen gleich eine ganze Menge mehr entdecken und noch tiefer in die „Faszination All“ einsteigen.

Allerdings ist der Herbst manchmal ein wenig störrisch, sodass es nicht immer die Gelegenheit zur freien Sicht gibt, falls sich ein paar dicke Wolken vor den Himmel schieben. Außerdem beginnt die Beobachtung um 20:00 Uhr – daher solltest du unbedingt schon mal die warme Jacke herauskramen.

Um an der Himmelsbeobachtung teilzunehmen, wird ein kleiner Eintrittspreis fällig. Der Normalpreis liegt bei 4€ (ermäßigt 2€) und für eine Familie bei 9€. Aber wer sich für den Sternenhimmel, Planeten, Galaxien und Nebelschwaden interessiert, sollte diese Chance nutzen und den kleinen Obolus bezahlen. Denn erst mit einem echten Teleskop eröffnet sich die ganze Pracht des unendlichen Universums, das uns umgibt.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *