Nachts in den Museen der Stadt

Wenn du gerne ins Kino gehst, erinnerst du dich garantiert an die lustigen „Nachts im Museum“-Filme mit Ben Stiller in der Hauptrolle. Jede Nacht erwachten die Exponate zum Leben und machten dem armen Nachtwächter Larry das Leben schwer. In Dresden erwartet dich in regelmäßigen Abständen eine Museumsaktion mit dem gleichen Namen – ob die Skulpturen dich dabei allerdings anspringen oder Kunstwerke aus ihrem Rahmen purzeln, musst du schon selbst herausfinden…

Die Aktion „Nachts im Museum“ findet immer in unterschiedlichen Museen und Galerien statt. Ein paar der nächsten Termine wären:

– Donnerstag, 19. Oktober, 20:00, Albertinum
– Samstag, 28. Oktober, 20:00, Gemäldegalerie Alte Meister
– Donnerstag, 02. November, 20:00, Porzellansammlung
– Donnerstag, 30. November, 20:00, Mathematisch-Physikalischer Salon

Jeweils für 15€ wird dir exklusiv nach Schließung des Museums Eintritt gewährt, um die Geheimnisse hinter den verschiedensten Kunstwerken in einer ganz besonderen Atmosphäre zu entdecken. Bei einer einstündigen Führung erhältst du einzigartige Einblicke zu außergewöhnlichen Exponaten der verschiedenen Museen – ein tolles und breit gefächertes Angebot für Kulturfreunde und solche, die es werden wollen.

Und wer weiß, vielleicht wartet ja tatsächlich die eine oder andere Überraschung auf dich, nachdem sich die Tore des Museums schon längst geschlossen haben. Finde es doch einfach selbst heraus!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *